Baummagie: Tanne

Der Tannenbaum verkörpert hinsichtlich seiner mystischen Bedeutung in erster Linie das männliche Prinzip. Ob dieser Aspekt auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass seine Zapfen aufrecht wachsen, sei dahingestellt. Aber wahrscheinlich trifft diese Vermutung tatsächlich zu. Fichtenzapfen hängen, im Gegensatz dazu, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist wie es ist

Wer denkt, bei dieser Überschrift geht es in erster Linie um Gleichgültigkeit, der irrt. Gemeint sind vielmehr all die Dinge, die sich sowieso nicht ändern lassen, zumindest nicht von einer einzigen Person, also weder von mir, noch von Dir, noch … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Mit Muskatblüte räuchern

Unter einem Samenmantel wird die ganze oder teilweise Umhüllung eines Samens verstanden. Botaniker verwenden dafür die Bezeichnung Arillus. Der Name Muskatblüte täuscht, denn es handelt sich nicht um die Blüte, sondern um den Samenmantel. Man kann sich die 8-10 cm … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kontrolle aufgeben

Manche Menschen sind wahre Kontrollfreaks. Nichts wird dem Zufall überlassen, nichts geschieht spontan, alles wird bis ins kleinste Detail durchdacht und nach festgelegtem Konzept vollzogen. Doch wehe, es läuft nicht Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebenshilfe | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Gesichter haben (Falschheit)

Was genau ist gemeint, wenn es heißt, eine Person habe zwei Gesichter? Grundsätzlich: Eine solche Aussage darf nicht mit dem „zweiten Gesicht“ verwechselt werden, denn hierbei geht es um hellseherische Fähigkeiten. Zwei Gesichter haben bedeutet dagegen, dass sich jemand ganz … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Jakobsweg: Pilgerstrecke oder Selbstfindung?

Plätze mit erhöhtem Kraftpotenzial gibt es auf der ganzen Welt. Eine besondere Form intensiver energetischer Strahlung stellen Linien dar. Oftmals handelt es sich um uralte Fernwege, die schon von den Menschen der Vorzeit benutzt wurden. Unsere prähistorischen Vorfahren waren für … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Buchempfehlung: Das Glück des Phoenix von Mariona Mira

Der Spruch „Wie Phoenix aus der Asche“ umschreibt das Phänomen, wenn eine Sache, die längst erledigt schien, doch noch in neuem Glanz erstrahlt. Die Redewendung geht auf einen mythischen Vogel zurück, der kurz vor Ende seiner Existenz verbrannte und aus … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Traumdeutung: Haarausfall

Der Traum von ausfallenden Haaren trifft viel häufiger auf Männer als auf Frauen zu. Beim weiblichen Geschlecht sind es vor allem die Zähne, die im Schlaf einen Albtraum  verursachen. Im Traum vom Haarverlust fallen die Haare in der Regel büschelweise … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Über das Glück

Ein jeder hat seine eigene Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen, dass man es in der seinigen sein soll. Von dem deutsch Dichter Heinrich Kleist (1777 – 1811) stammt dieses Zitat. Wie recht er hat, schließlich bedeutet Glück … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Einfluss der Gedanken

Wie viele Gedanken gehen uns täglich durch den Kopf? Die Antwort zu dieser Frage lässt sich nur erahnen und unterscheidet sich von Person zu Person. Nach Schätzungen von Experten handelt es sich um Zigtausende Gedanken pro Tag. Eine unvorstellbare Menge, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Lachen fördert die Kreativität

Wissenschaftler an der Universität in Oakland Kalifornien (University of California) sind laut einer Studie der Meinung, dass Lachen zur Kreativität beiträgt. Lustige Menschen sollen demnach kreativer sein als Menschen, die eher schwermütig durch das Leben schreiten. Schuld daran sei das … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Baummagie: Ulme

Ulmen sind rar geworden in unseren Wäldern. Dem großen Ulmensterben fielen Millionen von Ulmen zum Opfer. Die Schuld an dieser Entwicklung tragen Schlauchpilze mit den wissenschaftlichen Bezeichnungen Ceratocystis ulmi bzw. Ophiostoima novo-ulmi. Die Ausbreitung der Pilzerkrankung erfolgt mit dem Ulmensplintkäfer. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Jahr – neues Glück

Alljährlich kurz vor Jahreswechsel beginnt die Zeit der guten Vorsätze. Nicht mehr rauchen, weniger trinken, sich sportlich betätigen, gesünder essen und last but not least das Abnehmen zählen für gewöhnlich zu den Plänen für das neue Jahr. Wie wäre es, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kraftplatz Quelle

Quellwasser, das sich aus dem Inneren der Erde befreit und sprudelnd an die Oberfläche kommt, hat jede Menge Energie im Gepräck. Wer sich kraftlos oder bedrückt fühlt, kann die Dynamik von Quellwasser nutzen. Der Kraftplatz Quelle dient bereits etlichen Menschen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstzauber

Wenn alljährlich der Herbst ins Land zieht, beginnt die Natur mit der Vorbereitung auf den Winter. Laut phänologischem Kalender, der sich nach dem tatsächlichen Entwicklungsfortschritt in der Natur richtet und sowohl regional als auch von Jahr zu Jahr anders ausfällt, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Edelsteine: Türkis

Die Bezeichnung für den blau-grünen Stein mit dem wachsartigen Glanz resultiert aus dem französichem Wort „pierre turquoise“ für türkischer Stein. Dabei stammten die ersten Türkise, die Westeuropa erreichten, gar nicht aus der Türkei, sondern aus dem Iran. Es wurde lediglich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Das schwarze Schaf der Familie

In manchen Familien gibt es ein Schwarzes Schaf, das sich durch Andersartigkeit von den restlichen Familienmitgliedern abhebt, und deshalb meist schon als Kind eine Außenseiterrolle einnimmt. Diese Andersartigkeit wird vom Rest der Familie als negativ empfungen. Es kann sich sowohl … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Wenn lang gehegte Wünsche endlich wahr werden

Es muss sich nicht zwangsweise um den ersehnten Lottogewinn handen, wenn ein seit langem gehegter Wunsch endlich in Erfüllung geht. Bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass eine Reihe von persönlichen Wünschen gar nicht mit einem Geldsegen in Verbindung stehen. Die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die dunkle Seite ausleben – Wie soll das gehen?

Jeder von uns hat sie, auch wenn es die meisten nicht zugeben möchten: Eine dunkle Seite, die nicht dem üblichen Ideal entspricht. In jedem Menschen schlummern tief im Unbewussten verborgene Gelüste nach bedenklich eingestuften Verhaltensweisen. Innerhalb der Kirche werden die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Lachender Buddha

Buddha-Figuren gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Mit schmalem Körperbau handelt es sich in der Regel um Siddharta Gautama, der von 563 bis 483 vor unserer Zeitrechnung als Buddha bzw. als Erwachter lebte und lehrte. Er gilt als der Begründer des … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Traumdeutung: nicht ankommen

Wer im Traum ein bestimmtes Ziel erreichen möchte, dort aber nicht ankommt, hat mit sehr großer Wahrscheinlichkeit im realen Leben mit einem ähnlichen Sachverhalt zu kämpfen. Entgegen der Traumbilder handelt es sich aber sicherlich nicht um einen Ort, der nicht … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Elemi räuchern

Unter Elemi wird bezüglich des Räucherns für gewöhnlich das Harz des Manila-Elemi-Baumes verstanden. Die auf den Philippinen beheimateten, immergrünen Bäume mit gefiedertem Laub erreichen Wuchshöhen von bis zu 35 m. Stattliche 100 cm Stammdurchmesser und mehr weisen besonders prächtige Exemplare … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Süßes Nichtstun

Der Sommer ist geradezu prädestiniert für Momente des Rückzugs und der Muße. Bei hohen Temperaturen, wenn große Anstrengungen den Schweiß auf die Stirn treiben, erholt sich der Körper zwischendurch am besten bei einer Siesta im kühlen Schatten. In Spanien war … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Helfertiere: Schmetterlinge

Schmetterlinge verbreiten Freude. Der Anblick eines in der Luft tanzenden Falters zaubert bei den meisten Menschen ein Lächeln auf die Lippen. Die bizarren Wesen, von denen viele mit einer herrlichen Farbenpracht ausgestattet sind, ernähren sich von Nektar und Pollen. Deshalb … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Tropennächte

Eine Nacht, während der das Thermometer nicht unter die 20°C-Marke fällt, wird bei uns als Tropennacht bezeichnet. In der Regel sind es nur wenige Nächte im Jahr, die die Voraussetzung einer Tropennacht erfüllen. Menschen mit Kreislaufschwäche und älteren Personen bereitet … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Indigo-Kinder

Jeder, der sich für Esoterik interessiert, hat sicherlich schon einmal von den„Indigo-Kindern“ gelesen oder gehört. Was aber verbirgt sich hinter dieser Bezeichnung? Um welche Kinder geht es genau? Und welche Kriterien machen Indigo-Kinder aus? Ob es tatsächlich Indigo-Kinder gibt, lässt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Traumdeutung: Feuer

Feuer besitzt eine reinigende Wirkung. Zu früheren Zeiten, als den Menschen noch keine Desinfektionsmittel zur Keimabtötung zur Verfügung standen, wurden Wunden mit Feuer ausgebrannt. Diese desinfizierende Wirkung lässt sich auch auf ins Feuer gehaltene, metallene Gegenstände übertragen. Lodernde Flammen verzehren … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die menschliche Seele: Definition

Die menschliche Seele: Was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff? – Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Was unter der Bezeichnung „Seele“ verstanden wird, hängt eng mit den jeweiligen Glaubensvorstellungen und Traditionen zusammen. Jede Kultur verfügt über eine … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Enttäuschung überwinden

Das Leben beschert leider nicht nur glückliche Momenten. Zwischendurch gibt es auch immer wieder Enttäuschungen, die zumeist von anderen Personen ausgelöst werden. Verlassen werden zählt zu einer der häufigsten Enttäuschungen, die das Leben bereithält. In diesen Fällen kommt zum Ärger … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Seelenverwandtschaft

Existiert jenseits der irdischen Verwandtschaft eine Seelenfamilie, die uns besonders nahe steht und uns während unserer Inkarnationen begleitet? – Viele Esoteriker sind der Meinung, dass es tatsächlich eine Seelenverwandtschaft gibt. Ganz anders als bei der Blutsverwandtschaft, auf deren Personenkreis wir … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Seelenpartner

Was sind Seelenpartner und woran kann man sie erkennen? – Bei Seelenpartnern handelt es sich um Menschen, die bereits in einem früheren Leben enge Vertraute waren. Manchmal wird auch von Zwillingsseelen oder Dualseelen gesprochen, wobei die Meinungen darüber stark auseinandergehen. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Baummagie: Wacholder

Ob Strauch der Baum, beim Wacholder ist alles möglich. Sogar in der am Boden kriechenden Version ist der Wacholder anzutreffen. Zur Klasse der Koniferen gehörend, bleibt der Wacholder das ganze Jahr über grün. Die Gattung Wacholder mit der botanischen Bezeichnung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Edelsteine: Rosenquarz

Der Rosenquarz steht schon jeher für die Liebe. Es heißt, der griechische Gott Eros höchstpersönlich habe den Rosenquarz zu den Menschen gebacht, damit sie mit seiner Hilfe die Macht der Liebe erfahren. Er symbolisiert darüber hinaus die Fruchtbarkeit. Der Rosenquarz … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Achtsamkeit üben

Viele Tätigkeiten des täglichen Lebens geschehen nahezu vollkommen unbewusst. Unter Routine erfolgt vieles ganz automatisch. Das eigene Bewusstsein tritt in den Hintergrund. Was rings herum geschieht, bleibt gleichfalls größtenteils außer Acht. Mit wachen Sinnen durchs Leben gehen sieht anders aus. … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Helfertier Huhn / Helfertier Hahn

Helfertiere treten immer dann in den Fokus, wenn eine bestimmte Aufgabe zur dringlichen Erledigung ansteht. Deshalb dient es der persönlichen Entwicklung, darauf zu achten, welche Helfertiere eine spirituelle Botschaft übermitteln möchten. Hühner scharren mit Vorliebe im Boden, möchte das Helfertier … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Downshifting

Muss erst das englische Wort Downshifting herbeigeholt werden, um zu erkennen, dass es auch einfacher geht? Downshifting heißt übersetzt nichts anderes als „Herunterschalten“. Gemeint ist damit die Drosselung des täglichen Aufwands, der nötig ist, um ein konsumorientiertes Leben führen zu … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Energieverluste

Mit großer Wahrscheinlichkeit gibt es im Leben jedes Menschen Personen, die sich an fremden Kraftreserven bedienen. Die sogenannten Energievampiere versuchen möglichst viel Energie von anderen abzuzapfen. Zu ihnen gehören narzistisch veranlagte Personen, Perfektionisten, Schnorrer, Dauerschufter, Kontrollfreaks sowie Menschen in der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kinder der neuen Zeit

Sie werden dringend gebraucht, denn noch niemals zuvor war auf unserer Erde ein globales Umdenken so nötig, wie im Moment. Die Rede ist von den Kindern der neuen Zeit, die häufig auch Indigo- oder Kristallkinder genannt werden. Die New Age … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Schuldgefühle erzeugen

Man nehme ein paar eigennützige Gedanken, eine jammervolle Stimme und eine Portion Verantwortungsdruck und bewerfe damit seine Mitmenschen, vorzugsweise den Partner oder die eigenen Kinder, und schon sind wieder ein paar neue Schuldgefühle erschaffen. Was hier lustig klingt, ist leider … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Baummagie: Walnussbaum

Der Walnussbaum erreicht eine beachtliche Höhe von 25 m. Erst in einem Alter von etwa 80 Jahren stellt er sein Höhenwachstum ein. Das Höchstalter liegt bei etwa 150 Jahren. Korrekt lautet die Baumbezeichnung „Echte Walnuss“ oder unter Wissenschaftlern „Juglans regia“. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar