Kinder der neuen Zeit

Regenbogenkrieger Kinder der neuen ZeitSie werden dringend gebraucht, denn noch niemals zuvor war auf unserer Erde ein globales Umdenken so nötig, wie im Moment. Die Rede ist von den Kindern der neuen Zeit, die häufig auch Indigo- oder Kristallkinder genannt werden. Die New Age Bewegung vertritt die Meinung, dass die Kinder der neuen Zeit zur Erde kommen, um die Menschheit zu einem Umdenken zu bewegen.

Der Ist-Zustand

Wie sieht es aktuell auf unserem Globus aus? – So mancher Politiker hat in erster Linie den eigenen Vorteil im Blick, statt sich an den Bedürfnissen des Volkes zu orientieren. Das Vermögen ist auf einige wenige Menschen verteilt, der Rest muss zusehen, wie er allmonatlich über die Runden kommt. Politiker suhlen sich in ihrer Macht, die ihnen anscheinend über alles geht. Ähnlich verhält es sich innerhalb der westlichen Religionen. Es wird zwar von Demut, Nächstenliebe und Bescheidenheit gepredigt, der Klerus selbst hält sich aber in vielen Fällen nicht daran. Die Kirchen schwimmen geradezu in Geld. Was den Wert ihrer Besitztümer betrifft, hüllen sich die Kirchen lieber in Schweigen. Doch das Volk soll spenden, um die Ärmsten der Gesellschaft zu unterstützen. Die steigende Zahl an Kirchenaustritten beweist, dass sich immer mehr Menschen nicht mehr von der Kirche bevormunden lassen möchten. Ein weiteres Problem stellt die globale Umweltverschmutzung dar, der endlich Einhalt geboten werden müsste.

Die Regenbogenkrieger als Kinder der neuen Zeit

Regenbogen als Symbol der neuen Zeit

Eine Legende besagt, dass eine alte Indianerfrau einst eine Eingebung hatte. Der „Große Geist“ schilderte ihr mental das mögliche Ende der Menschheit. Das Szenario präsentierte eine Welt mit toten Fischen und Vögeln. Bäume wuchsen auch keine mehr. Die Botschaft lautete: Wenn der Mensch keine Nahrung zur Verfügung hat, muss er sterben, denn Geld kann man nicht essen. Die Regenbogenkrieger würden der letzte Hoffnungsschimmer sein. Sie sind auserkoren, damit sie der Menschheit zeigen, dass es so wie bisher nicht weitergehen kann. Gemäß der weiteren Berichterstattung der Indianerfrau, werden sich die Regenbogenkrieger kurz vor dem Ende der Menschheit auf den Weg begeben, um die Erde zu retten. Sind wir etwa derzeit schon an diesem Punkt angelangt? Gibt es bereits Regenbogenkrieger, die für den Fortbestand der Menschheit kämpfen? In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass Greenpeace seine Flaggschiffe „Rainbow Warrier“ nennt. Diese Bezeichnung trifft wahrscheinlich den Nagel auf den Kopf.

Die Regenbogenfahne als Zeichen für Toleranz

Der Regenbogen mit seinen bunten Farben stellt weltweit ein vielseitiges, untereinander toleriertes Zusammenleben dar. Jedem gebührt die Freiheit seines Tuns, solange er niemandem schadet. Schon während der deutschen Bauernkriege im 16. Jahrhundert galt die Regenboggenflagge als Hoffnungssymbol für eine neue Zeit, die Veränderungen mit sich bringen sollte. In den 70-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts kam für den Regenbogen ein weiteres Anliegen hinzu, denn das Spektrum seiner Farben umfasst nun auch noch die sexuelle Freiheit für Schwule und Lesben. Aus aktuellem Anlass (Olympische Spiele in Russland) rückt die Regenbogenfahne derzeit wieder in den Fokus.

Die Kinder der neuen Zeit und ihre Aufgaben

Es war schon immer so, dass Kinder das Leben ihrer Eltern nicht zu 100 % kopieren möchten. Der Zeitgeist fordert seinen Tribut. Ohne ihn wären Entwicklungsprozesse unmöglich und wir würden immer noch in Höhlen hausen. Eigentlich sind Kinder, die rebellieren, am wertvollsten, denn sie leiten Veränderungen in die Wege. Das trifft auch auf die Kinder der neuen Zeit zu. Die sogenannten Indigo-Kinder lehnen bestehende Systeme ab und treten für neue Ideale ein. Ihre Aufgabe bedarf Mut und Durchhaltevermögen, schließlich gilt es, alte Verkrustungen aufzulösen, damit sich nach und nach neue Strukturen entwickeln können. Als Kristallkinder wird die neueste Seelengeneration bezeichnet, die das Werk der Indigo-Kinder fortsetzt.

Hier noch eine Buchempfehlung mit gleichlautendem Titel: Kinder der Neuen Zeit: Botschaften für die Kinder der Neuen Zeit, ihre Eltern, Grosseltern, Lehrerinnen und Lehrer (=Affiliate-Link zu Amazon)

Dieser Beitrag wurde unter Spirit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.