Perfektionismus ablegen

Perfektionismus lässt sich als ein persönliches Merkmal eines Menschen beschreiben. Personen mit perfektionistischen Zügen haben das Bedürfnis, alles zu 100 % korrekt ausführen zu müssen. Fehler werden sich selbst nicht eingestanden. Das Streben nach Vollkommenheit nimmt krankhafte Züge an, wenn … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kraft aus der Natur schöpfen

Wer kennt sie nicht, die Tage, an denen nichts gelingen mag? Es hat den Anschein, als gäbe es eine Verschwörung, die uns in unserem Tun boykottiert. Solche Tage kosten enorm viel Energie. Aber meist ist davon sowieso nicht mehr viel … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Den Mühlen des Alltags entfliehen

Unser Alltag ist geprägt von gewohnheitsmäßigen Abläufen, die sich Tag für Tag wiederholen. Dazu gehört in erster Linie das Geldverdienen. Wer einen Job ausübt, der Spaß macht, kann sich glücklich schätzen. Die Realität sieht aber meist anders aus, wenn die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Islandmoos räuchern

Beim isländischen Moos mit der botanischem Bezeichnung Cetraria islandica handelt es sich eigentlich um keine Moosart sondern um eine Strauchflechte. Auch die Landesbezeichnung führt in die Irre, denn Islandmoss kommt in ganz Europa vor, in den südlichen Zonen allerdings nur … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Tarot Legung für das neue Jahr

„Was bringt das neue Jahr?“ – Diese Frage beschäftigt sicherlich viele Menschen zum Jahreswechsel. „Wird es reichlich negative Erfahrungen geben oder sind die kommenden zwölf Monate von Glück und Erfolg gekrönt?“ Die Zukunft liegt im Dunkeln, allzu gerne möchte wohl … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Edelsteine: Malachit

Der Malachit galt schon immer als Frauenstein. Deshalb war er bevorzugt Göttinnen gewidmet. Da der Malachit keine allzu feste Konsistenz besitzt, wurde er auch zermahlen und zur Herstellung von Farbe verwendet. Die Grundlage der auffallenden Lidschatten im alten Ägypten war … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Das Karussell der Lügen

Ehrlichkeit gehört ohne Frage zu den kostbarsten Werten innerhalb einer Familie. Auch wenn nach außen hin traute Harmonie präsentiert wird, stehen viele Familien auf einem instabilen Lügenfundament. Mangelnde Ehrlichkeit hält das Karussell der Lügen am Laufen, denn auf eine Unwahrheit … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Traumdeutung: Dschungel

Wer sich im Traum durch einen Urwald mit dichtem Bewuchs schlagen muss, befindet sich mit großer Wahrscheinlich im realen Leben gleichfalls in einer unüberschaubaren Situation. Es kann sich sowohl um eine berufliche als auch um eine private Angelegenheit handeln, in … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Buchempfehlung: „Du sollst nicht darüber sprechen“ von Daniel Bühling

Dass es sich bei den Amtsträgern der Katholischen Kirche um eine „geschlossene Gesellschaft“ handelt, die Außenstehenden keine Einblicke erlaubt, bewies die Geheimniskrämerei um die Missbrauchsfälle aufs Deutlichste. Was hinter den Kirchenmauern passiert und nicht dem nach außen präsentierten Bild entspricht, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Was bekämpft wird, gewinnt an Größe

Loslassen, als essentielles Thema unseres Daseins, bereitet nach wie vor vielen Menschen Schwierigkeiten (Anm.d.Red.: mir ebenfalls). Die Äußerung:„Ich lass doch los“, entspricht eventuell sogar teilweise der Wahrheit. Doch „richtiges“ Loslassen geht noch einen Schritt weiter. Loslassen bedeutet nämlich: Es (worum … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die eigene Lebensaufgabe finden

Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. von Mark Twain (1835 – 1910) Die Werke von Mark Twain beschäftigen sich größtenteils mit Kritik an der … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

Baummagie: Weide

Weiden werden auch noch als Weihbuschen und Felbern bezeichnet. Je nach Art handelt es sich um Bäume, die eine Höhe von bis zu 30 m erreichen, um Sträucher oder um relativ kleinwüchsige Halbsträucher. Weiden bevorzugen im Allgemeinen einen feuchten Untergrund. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Vorweihnachtszeit: Adventskranz binden

Das warme Licht der Kerzen schmeichelt der Seele, nicht nur in der kalten Jahreszeit. Wenn es draußen schon früh dunkel wird, wirkt Kerzenlicht jedoch ganz besonders angenehm, weshalb gerade in der Vorweihnachtszeit in den Wohnungen viele Kerzen brennen. Ein Brauchtum … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ein Schaf in der Herde….

Bloß nicht auffallen, denn ein solches Verhalten könnte eventuell Schwierigkeiten bereiten. Sich optisch in einer Herde verstecken, um darin optisch unterzugehen, bedeutet für viele Menschen ein bequemes Leben.  Schafe werden im Allgemeinen als folgsam und nicht widerspenstig eingestuft. Das trifft … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Helfertiere: Tauben

Die meisten Begegnungen mit Tauben finden in den Städten statt, es sei denn, ein Nachbar verfügt über einen Taubenschlag. Dann werden die Tauben höchstwahrscheinlich jeden Tag in Erscheinung treten. Für gewöhnlich sind Tauben jedoch keine Alltagsbegleiter. Wenn sie sich trotzdem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die „kleinen“ Freuden des Lebens

Sie sind gar nicht klein, sondern riesengroß, wenn es um die Glücksgefühle geht, die sie auslösen. Die Rede ist von den sogenannten kleinen Freuden des Lebens. Meist kommen sie aus heiterem Himmel, können aber auch ganz bewusst herbeigeführt werden, wenn … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Emotionale Erpressung

Möchte man doch meinen, die Zeiten, in denen emotionale Erpressung noch greift, seien längst vorbei. Schließlich gibt sich die nachwachsende Generation als betont aufgeklärt, selbstbewusst und unabhängig, was die persönlichen Entscheidungen betrifft. Doch der Schein trügt oftmals. Ein aufmerksamer Blick … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Einen Kürbiskopf basteln für Halloween

Schön schaurig schimmert im Dunkeln das Kerzenlicht durch Mund, Nase und Augen des ausgehöhlten Kürbisses, wenn das Gesicht grimmig dreinschaut. Wer möchte, kann den Kürbiskopf natürlich auch lächeln lassen, ein freundlicher Kürbis sozusagen. Der Handel bietet inzwischen viele Modelle mit … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Qualifizierte Traumdeutung

In bestimmten Lebenssituationen können sich Träume als wertvolle Hilfe erweisen, denn sie enthalten häufig Lösungsvorschläge für bestehende Schwierigkeiten. Die Botschaft erfolgt leider nicht in transparenter und klar verständlicher Ausdrucksweise, sondern in der Form von Traumsymbolen, die auf versteckte Blockaden oder … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Erwartung wird Wirklichkeit

Ein universelles Gesetz besagt, dass alles, was erwartet wird, sich in die Wirklichkeit transformiert. Wer etwas erwartet, ist sich zu 100 % sicher, dass das Erwartete auch wirklich eintrifft, sonst gäbe es keinen Grund für diese Erwartungshaltung. Voll freudiger Erwartung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Alchemie und Alchemilla

Heute mal ein kleiner Ausflug in die Alchemie oder treffender ausgedrückt: Es handelt sich um eine gedankliche Reise zurück zu der Zeit, als die Alchemisten edle Materialien aus einfachen Stoffen herstellen wollten. Vorranig ging es um das kostbare Gold. Damals … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Motivation

Was genau bedeutet Motivation? – Der Begriff leitet sich vom lateinischen Wort „motivum“ für Antrieb zurück. Es handelt sich um ein Streben nach einem wünschenswerten Zustand oder nach einem bestimmten Objekt. Dazu bedarf es Aktivitäten, die aufgrund der Beweggründe erfolgen. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstdepression

Für etwa 25 % der Bevölkerung ist der Begriff Herbstdepression kein Fremdwort, denn sie fallen alljährlich ab Oktober oder November in ein Stimmungstief. Die Helligkeitsstunden der Tage nehmen ab und die Temperaturen sinken. Die sommerliche Jahreszeit geht unwiderruflich zu Ende … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Edelsteine: Jaspis

Im Altertum waren die Menschen der Meinung, dass der Jaspis seinem Träger Glück und Zufriedenheit in der Ehe beschert. Die Indianer benutzten den gelben Jaspis als Zauberstein für Regen. Ihre schamanischen Medizinmänner waren der festen Überzeugung, dass ein Jaspis bei … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Alban Elved, Mabon oder Erntedank

Schon lange vor der Christianisierung feierten die Menschen ein Erntedankfest. Alban Elved wurde nach dem Schnitterfest zur sommerlichen Getreideernte Anfang August als das 2. Erntedankfest des Jahres zelebriert. Zur herbstlichen Tagundnachtgleiche waren die Früchte in der Regel schon alle eingebracht. … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Die Hot Stone Massage sorgt für angenehme Entspannung

Die Hot Stone Massage ist bereits seit längerer Zeit eine sehr beliebte Methode im Wellnessbereich und tatsächlich kann diese spezielle Massagetechnik nicht nur für eine sehr angenehme Entspannung von Körper und Geist sorgen, sondern auch effektiv Verspannungen in der Muskulatur … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Moralische Erpressung

Bei der moralischen Erpressung handelt es sich gewissermaßen um eine Sonderform der emotionalen Erpressung, wobei beide Verhaltensweisen ein charakteristisches Merkmal aufweisen: Eine bestimmte Person soll am Treffen von freien Entscheidungen gehindert werden. Manipulationsversuche haben nichts anderes im Sinn, als andere … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Baummagie: Weißdorn

Weißdorne sind ausschließlich in der gemäßigten Klimazone der nördlichen Hemisphäre anzutreffen. Sie wachsen als Bäume mit runden Kronen oder als Sträucher heran. Die an Doldenrispen sitzenden kleinen Blüten besitzen eine schneeweiße Farbe, was dem Gewächs seinen Namen bescherte. Es existieren … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Erholsamer Schlaf statt Schlafstörungen

Ein tiefer und erholsamer Schlaf in der Nacht ist der beste Garant, um voller Energie in einen neuen Tag zu starten. Doch leider sieht die Wirklichkeit nicht selten anders aus. Immer mehr Menschen klagen über Schlafstörungen, die bereits mit Einschlafproblemen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Kann ein Problem ein Geschenk sein?

Um gleich die Frage in der Überschrift zu beantworten: „Ja, Probleme können durchaus Geschenke sein, vorausgesetzt, sie werden erfolgreich bewältigt.“ Eigentlich handelt es sich bei Problemen um nichts anderes als um Rätselspiele, die zunächst als ungelöste Fragestellungen in Erscheinung treten, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit als Basis für Glück

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.“ Zitat von Jean Jacques Rousseau Freiheit bedeutet eigentlich, dass ein Mensch ohne Druck von außen zwischen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Piment räuchern

Für Piment gibt es noch eine Anzahl weiterer Namen: Nelkenpfeffer, englisches Gewürz, Jamaikapfeffer, Gewürzkorn, Wunderpfeffer, Viergewürz und wahrscheinlich noch mehr. Ein immergrüner Baum mit der botanischen Bezeichnung Pimenta dioica, der zu den Myrtengewächsen gezählt wird, liefert die runden Früchte. In … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Sternschnuppen gefällig?

Wer an den einfachen Bestellungen beim Universum zweifelt, bringt Sternschnuppen eventuell etwas mehr Vertrauen entgegen, schließlich behauptet sogar der Volksmund, dass sich Sternschnuppen zur Wunscherfüllung prima eignen. Die Verwirklichung des Erträumten ist allerdings an Bedingungen geknüpft. Es heißt, dass der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Lughnasadh oder Lammas (Keltischer Jahreskreis)

Unsere keltischen und germanischen Vorfahren nannten Lughnasadh bzw. Lammas auch Schnitterfest, denn zu dieser Zeit verfügte das Korn auf den Feldern über Erntereife. In der Bronzezeit waren die meisten Volksstämme bereits sesshaft. Die Sicherstellung der Ernährung erfolgte mittels  Viehzucht und … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Ans Universum Bestellungen schicken

Hat es mit dem Lottogewinn noch immer nicht geklappt? Auch der Traum vom teuren Sportwagen wurde noch keine Wirklichkeit, obwohl immer wieder Bestellungen ans Universum geschickt wurden? – Ist also nichts dran an den Bestellungen ans Universum, oder vielleicht doch? … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sinn des Loslassens

Es gibt Menschen, bei denen könnte man es als Sucht bezeichnen, so wie sie ihr gesamtes Umfeld unter Kontrolle halten. Das Strippenziehen zählt zu ihren täglichen Beschäftigungen. Sowohl die Menschen in ihrem Umkreis als auch gewisse Situationen müssen ständig überprüft … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Traumdeutung: Der Traum von der Schule

Zu den relativ häufig auftretenden Träumen zählt der Traum von der Schule. Der Träumende sitzt wieder in einem Klassenzimmer, obwohl seine Schulzeit schon längst vorbei ist. Es muss sich dabei nicht um eine in der Vergangenheit selbst besuchte Schule handeln. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Edelsteine: Magnesit

Der Magnesit kommt in vielen Farben vor. Am schönsten ist er allerdings in einem matten weiß mit grauer Marmorierung.  Der Name des Steins resultiert aus seinem hohen Anteil an Magnesium. In der Vergangenheit versinnbildlichte der Magnesit Unschuld und Fruchtbarkeit. Ihm … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Es führt kein Weg zurück

Das Leben geschieht immer nur in der Gegenwart und bewegt sich nur in eine Richtung, nämlich nach vorne. Zurück bleibt die Vergangenheit, auf die kein Einfluss mehr möglich ist. Vorbei ist vorbei und somit nicht mehr änderbar. Niemand kann die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Glücksbringer, die das Glück anziehen

Im Mittelalter, als sich die Menschen viele Phänomene, vor allem das Wetter und die Jahreszeiten, nicht so richtig erklären konnten, machten die Menschen höhere Mächte für so manche Geschehnisse verantwortlich. Das betraf vor allem ungünstige Umstände, vor denen es sich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar